fbpx

Soziales Honorar

Soziales Honorar – bezahlbare Hilfe in finanziell schwierigen Situationen.

So einzigartig und individuell Ihre Anliegen und Themen sind, die Sie gerade beschäftigen, so ist auch Ihre finanzielle Situation.
Aus diesem Grund biete ich Menschen mit niedrigem Einkommen einen Nachlass auf mein sonst übliches Honorar an.

Ein möglicher Nachweis ist zum Beispiel der städtische Sozialpass oder andere Nachweise (Auszubildende, Studenten, Geringverdiener,
Bezieher von ALG2,  Tafel-Ausweis, Wohngeldbescheid)

Soziales Honorar

Einzelgespräch 60 Minuten 18,00 €
Paar-/
Familiengespräch
90 Minuten 27,00 €
Telefon-/
Videogespräch
45 Minuten 13,00 €

Längere Beratungsgespräche berechne ich zeitanteilig.

Die Beratungskosten für Gespräche in meinen Räumen sind im Anschluss
in bar bzw. mit EC-Karte zu begleichen.
Beratungen über Telefon / Video bezahlen Sie bitte per Überweisung (Bankverbindung auf Anfrage) bzw. via PayPal.

Bitte informieren Sie mich vor oder bei der Terminvereinbarung über Ihren Wunsch nach dem sozialen Honorar.
Dann kann ich mit Ihnen über die Voraussetzungen und die erforderlichen Nachweise sprechen.

Bitte beachten Sie, dass es sich um eine freiwillige Leistung handelt,
auf die kein Rechtsanspruch besteht.

Menü